LANDWIRTSCHAFT IST
LEIDENSCHAFT


Wie unsere Vorfahren seit 1883, bewirtschaften wir auch heute noch unseren Hof, der mitten in Orsingen und somit im Herzen Südbadens liegt. Hier produzieren wir täglich Lebensmittel und landwirtschaftliche Erzeugnisse bester Qualität.

Auf unseren Flächen bauen wir Futter für unsere Tiere und Getreide für die Nahrungsmittelproduktion an:
Fütterung: Gras, Mais, Luzerne, Wintergerste & -weizen, Lupine
Lebensmittelverarbeitung: Winterweizen (Mehl / Brot)
Saatgutproduktion: Wintergerste & -weizen, Sommergerste, Sojabohne

In unseren Ställen: 
50 Milchkühe, 55 Rinder in allen Altersstufen (eigene Nachzucht) und 18 Mastbullen

Direktvermarktung am Hof:
Bauernbrot und mehr – mit heimischem Mehl aus der Orsinger Mayer-Mühle
 Milch zum Selberzapfen am Milchautomaten
(Der Rest geht zur Molkerei Omira – zur Weiterverarbeitung vieler Milchprodukte)


Wir legen großen Wert auf höchste Qualität in allen Produktionsbereichen. Unsere Milch ist genfrei & QM-zertifiziert und wird ständig überwacht. Wir verwenden nur genfreies Saatgut und gehen auch im Pflanzenschutz sehr bewusst mit unseren Resscourcen um. Wir bilden uns stets weiter und probieren permanent neue & alternative Methoden aus.

Wir wenden z.B. im Ackerbau mit sogenannten Trichogramma-Schlupfwespen bei unseren Mais-Beständen seit Jahren eine biologische Zünslerbekämpfung an. Bei uns wird ausschließlich heimisches Soja gesät und verarbeitet. Oder durch den Einsatz moderner Technik, wie etwa einer GPS-gesteuerten Zugmaschine, werden sowohl Betriebsmittel- als auch Spritverbraucht genau berechnet, was uns ermöglicht, dass wir exakt nur so viel verbrauchen, wie tatsächlich benötigt wird, was Zeit und Kosten spart sowie unnötig ausgebrachten Dünger oder Pflanzenschutzmittel...

Unser Hofautomat